Blogactiv auf deutsch

Die Europareden

Joachim Gauck ist ein wortmächtiger Mann. Er ist ein Intellektueller, er verfügt über große Lebenserfahrung, die ihn gelehrt hat, dass Frieden, Freiheit, Demokratie, Wohlstand keine Selbstverständlichkeiten sind. Als Bundespräsident ist er ein Glücksfall – diese Zwischenbilanz steht. Wenn so einer über Europa redet, dann hat er etwas zu sagen, und was er sagt, das sollte Gewicht haben. Joachim Gauck hat diese Erwartung am Freitag nicht enttäuscht – und dennoch ist er an seine Grenzen gestoßen. Warum? Weil die Macht der Worte begrenzt ist, gerade die Macht der richtigen Worte.
Von vernünftigen Menschen ist zum Thema Europa alles gesagt, was es zu sagen gibt – vielleicht schon zu häufig. Wiederholungen werden irgendwann überhört, wenn sich in der Sache wenig oder nichts bewegt. Genau darin liegt das Problem. Es gibt vernünftige Europa-Skeptiker, ihre Mahnungen sind bekannt. Es gibt die […]

Author :
Print
EurActiv Network