Blogactiv auf deutsch

Je mehr die russische Politik versucht, die demokratische Version zu imitieren, desto mehr scheint sie – leider – die gleiche zu bleiben …
Putins persönliche Popularität ist schon fast ein Garant dafür, dass er nach den Wahlen im kommenden März ins Präsidentenamt zurückkehren wird. In seinen acht Jahren als Präsident und fast vier Jahren als Ministerpräsident sind die Russen in den Genuss von sozialer Stabilität und steigendem Lebensstandard gekommen – einer Kombination, die in Russland seit fast einem Jahrhundert kein herrschendes Regime zustande gebracht hat.
Die Aussicht auf eine Rückkehr Putins ins Präsidentenamt ist trotzdem eine enttäuschende Entwicklung. Als Präsident hat Medwedew viele positive Signale gesendet für die Zukunft, die er sich für Russland in Bezug auf Modernität, politische Freiheit und Rechtsstaatlichkeit vorstellt. Vor März kann zwar noch viel geschehen, aber die Russen, die in den letzten Jahrzehnten so viel aushalten mussten, haben Besseres verdient als noch mehr vom Gleichen.

Author :
Print
EurActiv Network