Blogactiv auf deutsch

Archives for Euro & Finance

Laut, bunt und friedlich: So sollten die Proteste in Frankfurt am Main gegen die offizielle EZB-Eröffnung sein. Mit fantasievollen Aktionen wollte sich das Blockupy-Bündnis gegen die Bankenmacht zurückmelden. Denn es war still geworden um die Kritiker des entfesselten Finanzkapitalismus. Nach dem Tag heute in Frankfurt am Main muss man sagen: Es wäre wohl besser still… » read more

92,3 Prozent – noch nie war die Zustimmung im Bundestag zu einem Hilfsprogramm für Griechenland so groß wie gestern. Doch so unwohl wie am Freitag haben sich die meisten Abgeordneten auch noch nie gefühlt beim Thema Griechenland. Dabei war das gestern im Vergleich zu dem, was noch kommt, bestenfalls eine parlamentarische Fingerübung. Es ging um… » read more

Was für eine Woche! Zwei parallele Dramen in Minsk und in Brüssel, zwei Krisenherde, die es einzuhegen gilt, beide mit großer zerstörerischer Energie und dem Potential zu Kettenreaktionen, deren Folgen von niemandem absehbar sind. Und mittendrin und vorneweg: die deutsche Bundesregierung mit Angela Merkel und Frank-Walter Steinmeier an der Spitze. Vom Bundespräsidenten abwärts ist in… » read more

Es ist ebenso der falsche Weg, diese Ansprüche auf Reparationen oder Rückzahlung des Zwangskredits jetzt mit dem aktuellen Schuldenproblem Griechenlands zu vermengen. Genau das aber macht… Tsipras. Er schürt damit populistische Strömungen in Griechenland, die eine Verbindung herstellen zwischen der Besatzung Griechenlands durch Nazi-Deutschland… und der angeblichen Bevormundung Griechenlands heute durch ein sogenanntes Spardiktat. Diese… » read more

Hunde, die bellen, beißen nicht. Wer frei nach diesem Motto geglaubt haben sollte, dass der bellende Wahlkämpfer Tsipras als Regierungschef schon nicht beißen werde, dem blieben nur Stunden, bis er sich eines Besseren belehrt sehen musste. Der neue linke Regierungschef Griechenlands ist unverkennbar entschlossen, dicht an seiner Wahlkampfrhetorik entlang zu handeln. Das ist ja per… » read more

Geldpolitische Atombombe

In der Europäischen Zentralbank sind die Würfel gefallen. Am Donnerstag wird EZB-Chef Draghi das tun, was er im Juli 2012 angekündigt hat: Er zündet die geldpolitische Atombombe. Nach der Devise rette sich wer kann hat die Schweiz dem Euro schon adieu gesagt. Jetzt geht auch die Kanzlerin in Deckung. Ihre eindringliche Mahnung an Draghi, die… » read more

Griechenland Hilfskredite

Tsipras will einen Teil der Hilfskredite nicht zurückzahlen. Die anderen Euro-Länder, also auch Deutschland, sollen also auf viele Milliarden Euro verzichten, die sie Griechenland geliehen haben. Und schlimmer noch: Gleich im März oder April sollen sie die nächste Milliardentranche Hilfskredite an Griechenland überweisen; sonst wäre das Land nämlich pleite. Mit dieser Strategie aber wird Tsipras… » read more

Der neue Kommissionschef hat heute noch einmal die Kurve gekriegt. Nach tagelangem Schweigen und immer breiteren Schlagzeilen in den Zeitungen hat Jean Claude Juncker endlich die Flucht nach vorne angetreten und sich den bohrenden Fragen angesichts der großflächigen Steuervermeidungspraxis in Luxemburg gestellt. Ein erster, ein überfälliger Schritt. Denn ein Kommissionspräsident auf Tauchstation angesichts so schwerwiegender… » read more

EurActiv Network